Schonzeit und Brittelmaß

Die von der Fischereigemeinschaft festgelegten Mindestmaße und Schonzeiten sind unbedingt einzuhalten:

Tagesfangbeschränkung

Schonzeiten

Mindestmaß (cm):

3 Forellen (Bachforellen)

16.09.-15.03.

       23

3 Karpfen

15.05.-30.06.

       35

3 Barben

01.04.-30.06.

       40

1 Hecht

01.01.-15.05.

       60

3 Nase

15.03.-31.05.

       35

3 Schleie

01.05.-30.06.

       30

1 Zander

01.03.-31.05.

       50

1 Wels

15.04.-30.06.

       70


Bei der Feststellung der Mindestfanglänge ist von der ganzen Länge des Fisches, gerechnet von der Kopfspitze bis zum äußersten Ende der Schwanzflosse, auszugehen.